Einsamkeit ist das was du daraus machst.Viel zu oft versteckt man sich in seiner Höhle weil man viel zu viel Angst davor hat Menschen in sein Leben zu lassen oder einfach nur zuzugeben, dass man alleine ist.Der erste Schritt um etwas zu änder ist der,dass man sich die Dinge eingesteht die man sonst nur im Schlaf frei lässt...Jeder hat Geheimnisse in seine Leben ..Dinge die er niemals aussprechen möchte oder denen er nicht einmal eine Chance gibt in den Gedanken zu kreisen.Das Gefühl etwas damit zu ändern indem man es ignoriert erscheint als das logischte und das simpelste.Wieso sollte man auch manche Wunden nicht hinter hüpschen Tierpflastern verstecken?!

Wenn ich nach draußen gehe und den Regen fühle der auf mich Niederprasselt hoffe ich immer das er einige Dinge wegwaschen kann doch eigentlich sind gerade diese Dinge es doch die uns zu einem menschlichen Wesen macht,das existieren kann.Schiebt man diese Klischeesprüche nur für einen Moment weg sieht man die Realität,die aus der grauen Wolke strahlt.Klar ist es scheiße und Jeder von uns wird schwach aber hey im Grunde kann man nix ändern .Fängt man erst mal an zu akzeptieren welche Last man bei der Geburt bekommen hat, ist es Zeit etwas zu ändern.So werden wir zu den Menschen,die mit erhobenem Kopf in den Himmel schauen und dankbar sind.Egal wie hart die Vergangenheit ist und egal wie mies man sich gefühlt hat,ich glaube der Schlüssel für ein besseres Leben ist die Hoffnung.Wie selber habend avon oft viel zu wenig.Man sollte nicht vergessen das man nicht der einzige ist der die Last der Welt auf den Schultern trägt und das das Schicksal einen nicht immer aussucht.Ich will kein Urteil darüber fällen wie es machen Menschen im leben ergeht denn meine Wunden lassen sich wohl kaum mit denen der Welt vergleichen.Ich bin aufgewacht und was ich gesehen hab war die Sonne...Und das alles nachdem ich den Regen in vollen Zügen genossen hab...

20.5.07 19:17

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen